1 2 3 4

"Wow! Was für eine Show. Tolle Stimmen, schicke Kostüme und gutes Essen."

Thomas B. // Kleinmachnow

Kultiger Dauerbrenner mit viel Geschmack!

„In Teufels Küche“ wurde in Berlin 2014 uraufgeführt und kehrt wegen des großen Erfolges immer wieder in den „wilde Oscar“ zurück. Auch in dieser Herbst-und Frühjahrssaison landen die drei frechen Engel wieder in Charlottenburg und heizen dem frierenden Teufel heftig ein. Das Publikum schwebt allabendlich auf Wolke Sieben. Der Grund: eine magische Handlung, unvergessliche Songs, glamouröse Kostüme und ein perfektes Dinner!

Bühnenliebling Claudio Maniscalco und das in Berlin angesagte Swingtrio „Die Heck-Mecks“ entführen in eine Welt aus Himmel und Hölle und würzen das Ganze mit ihrem unwiderstehlich lustig schrägen Humor. Ob nun solistisch oder mehrstimmig singend, swingend bringen die Vier die Luft zum Kochen!